Dreimal Innenleben in einem einzigen Dialog, wie geht das?

Wie kannst du in einem Dialog die Leser am Innenleben mehrerer Figuren teilnehmen lassen? Die Sehnsucht danach beobachte ich immer wieder, und scheinbar lässt sich diese Frage in einem einzigen Satz beantworten. Aber nur scheinbar. Denn in Wahrheit ist das Innenleben von Figuren eine äußerst trickreiche Sache, gerade im Dialog. Nehmen wir zur Veranschaulichung das Beispiel [...]

14 Fakten über Sprachen und Dialekte in deinem Roman

Standarddeutsch? Dialekt? Oder gar Fremdsprache? Sprache ist wichtig für unsere Identität als Autor, aber auch für die Identität deiner Figuren. Und deshalb ist die Wahl der Sprache eine heikle und wichtige Sache. »Nichts trennt uns so sehr wie die gemeinsame Sprache.« (Fälschlich Karl Kraus zugeschrieben) Dieses  Zitat bemühen wir Österreicher gerne, wenn wir auf unsere Eigenständigkeit [...]

By |2018-05-26T18:17:21+02:00Februar 19th, 2016|Categories: Dialoge zum Mitfiebern, Figuren zum Anfassen|Tags: , , |

Achtung: Figur spricht! – So kannst du im Dialog Figuren charakterisieren

Du hast deine Figuren gut ausgearbeitet, weißt, wie sie ticken und willst ihren Charakter nun deinen Lesern vermitteln. Du hast auch einen spannenden Plot, nur dummerweise sabotierst du den selbst, indem du jetzt in ganzen Absätzen die Gedanken deiner Figuren schilderst, anstatt die Handlung voranzutreiben. Einmal davon abgesehen, dass du den Charakter einer Figur nicht durch [...]

By |2018-05-23T13:36:15+02:00September 18th, 2015|Categories: Dialoge zum Mitfiebern, Figuren zum Anfassen|Tags: , , , , |

Charakter statt Formel – Mit der richtigen Anrede geht’s

Ganze Kapitel finden sich über die Anrede in Knigge & Co. Aber während du relativ leicht lernen kannst, auf dem gesellschaftlichen Parkett zu glänzen, sagt dir niemand, wie du als Autor mit der Anrede umgehst. Dabei begehst du in deinem Roman mit der falschen Anrede noch weit mehr als einen sozialen Tritt ins Fettnäpfchen. Die Anrede [...]

By |2018-05-23T12:50:15+02:00August 21st, 2015|Categories: Dialoge zum Mitfiebern, Figuren zum Anfassen|Tags: , |