14 Fakten über Sprachen und Dialekte in deinem Roman

Standarddeutsch? Dialekt? Oder gar Fremdsprache? Sprache ist wichtig für unsere Identität als Autor, aber auch für die Identität deiner Figuren. Und deshalb ist die Wahl der Sprache eine heikle und wichtige Sache. »Nichts trennt uns so sehr wie die gemeinsame Sprache.« (Fälschlich) Karl Kraus zugeschrieben Dieses  Zitat bemühen wir Österreicher gerne, wenn wir auf unsere Eigenständigkeit [...]

Warum Starautoren mit einem Zeitsprung nicht langweilen

»Wie kann ich ein paar Tage/Wochen/Monate zusammenfassen beziehungsweise überspringen?« Kerstins Frage trudelte in meiner Mailbox ein, und meine erste Reaktion war: Uff, was soll ich ihr da bloß antworten? Einen Zeitsprung elegant hinzubekommen, zeigt tatsächlich den Könner in dir. Damit deine Leser nicht über hölzerne Überleitungen stolpern, habe ich einige Möglichkeiten für dich zusammengetragen, die Zeit [...]

By | 2018-05-25T13:53:53+00:00 November 27th, 2015|Categories: Story und Dramaturgie|Tags: , |6 Comments

Ist Spannung überhaupt etwas für dich?

Eigentlich ist es schon viel zu spät, morgen wird der Wecker klingeln und in der Arbeit wirst du wie ein Zombie herumgeistern. Aber du schaffst es einfach nicht. Du musst noch eine Seite lesen und noch dieses eine Kapitel. Wirklich nur das eine, oder vielleicht doch noch … Das ist Spannung. Und ohne Spannung kannst du [...]

Informationsvergabe: Warum du besser nicht schreibst, was dein Leser wissen will

Information ist alles – und Information verdirbt alles. Zumindest Informationsvergabe zum falschen Zeitpunkt. Die Spannung in deinem Roman wird nämlich unter anderem davon genährt, was wer noch nicht weiß. Ohne Neugier bleibt dir keiner bei der Stange Warum sollte jemand einen Roman lesen, dessen Ausgang schon im zweiten Kapitel klar ist? Du musst deinem Leser schon [...]

By | 2018-05-16T11:14:24+00:00 April 10th, 2015|Categories: Story und Dramaturgie|Tags: , |10 Comments