Ist dein Held glücklich? – So schreibst du Glück

Wie geht es dir beim Schreiben mit abstrakten Begriffen? Mit Glück zum Beispiel? Das sind große, supertolle Schlagwörter, und ich gönne dir und deinen Figuren auch alles Glück der Welt. Aber was heißt Glück überhaupt? Stelle ich mir beim Lesen dasselbe darunter vor wie du beim Schreiben? Und damit sind wir schon auf dem Punkt. Show, [...]

By |2018-05-26T17:51:01+00:00Januar 22nd, 2016|Categories: Figuren zum Anfassen|Tags: , |

Was Meisterautoren dich riechen lassen

Fünf Sinne hat der Mensch bekanntlich, sechs, wenn du die Intuition dazu nimmst. Doch auf wie viele Sinne stützt du dich beim Schreiben? Ok, dass du den Augen etwas liefern sollst, sagt dir mittlerweile jeder zweite Schreibratgeber, und wie das mit den Klängen aussieht, weißt du auch schon. Doch die anderen Sinne schickst du auf Pause? [...]

By |2018-04-17T11:13:09+00:00Dezember 4th, 2015|Categories: Szenen wie im Kino|Tags: , , , , |

Wie du mit dem Wetter ein raffiniertes Setting baust

Im realen Leben orientierst du dich am Wetter, aber tust du es auch in deinem Roman? Schlägt das Wetter Kapriolen nach dem Zufallsprinzip, oder planst du es? Manche Romane verzichten vollkommen aufs Wetter, in anderen scheint es ziemlich beliebig. Dafür sind starke Wetterszenen meist unvergesslich. Das Wetter kann zu viel, um es dem Zufall zu überlassen. [...]

By |2018-05-24T14:03:19+00:00November 13th, 2015|Categories: Szenen wie im Kino|Tags: , , |